Kanalverbindungen

METU-SYSTEM Kanalverbindungen

Die METU 4-Schrauben Kanalflanschverbindung ist eine unserer wichtigsten Innovationen, die weltweit zum Industriestandard wurde. Noch heute gelten unsere Profile und Eckwinkel als die Stabilsten auf dem Markt.

Vier Kriterien beeinflussen die Leistung Ihrer Luftkanäle, denn Flansch ist nicht gleich Flansch:

Leckage

Undichtigkeiten erhöhen den Energieverbrauch, sowie die Geräuschentwicklung
und mindern die Luftqualität.


Die METU Lösung: vorstehende Kante im Eckbereich (1) und Lippendichtung (2).

Schwache Profile

Die Profildurchbiegung beeinflusst die Effizienz und Belastbarkeit des Systems,
den Anwendungsbereich und das optische Erscheinungsbild.


Die METU Lösung: Kasten-Hohlprofil (3)

Schwache Eckwinkel

Die Belastbarkeit der Eckwinkel beeinflusst die Luftdichtheit der Verbindung, die erforderliche Anzahl von Zwischenverbindern und die Anzahl der Aufhängungen.


Die METU Lösung: Starke Formgebung des Eckwinkels (4) und Halteschenkel am Profil (5).

Torsionsfestigkeit

Der Aufklaffen der Flanschaußenkante beeinflusst die Luftdichtheit der Verbindung,
ihre Ästhetik und die Anzahl der zu installierenden Zwischenverbinder.


Die METU Lösung: Der Stützschenkel (5) bietet einen größeren
Widerstand gegen Torsionskräfte.

Profile

Eckwinkel

Zwischenverbinder

Original 4-Schrauben Patent (1969)