Revisionsdeckel FR-S

Feuerbeständige Revisionsdeckel FR-S

Feuerbeständiger Revisionsdeckel 1100°C / 120 Minuten (EN 1363-1). Für den Einbau in Blechkanäle mit Brandschutzspray- oder Flammschutzmörtel-Bedeckung

  1. Kanalwand
     
  2. Intumeszente Dichtung  (bei Hitze anschwellend)
     
  3. Die aerodynamische geformte GX Innenplatine verhindert Turbulenzen und Schmutzansammlungen
     
  4. Stahlgriffe
     
  5. Feuerbeständige Platte aus feuchtigkeitsresistentem Kalziumsilikat
     
  6. Glasfaser-Dichtung GF
     
  7. Feuerbeständige Griffe aus Kalziumsilikat
     
  8. Beschichtung / Flammschutzmörtel
     

HT (Hochtemperatur) Ausführung des METU-SYSTEM Revisionsdeckels GX, mit 50 mm dickem Wärmeschutz aus Kalziumsilikat, feuerbeständiger Glasfaser-Dichtung und Kalziumsilikat-Drehgriffen.
Dieser Revisionsdeckel ermöglicht den einfachen Zugang ins Kanalinnere zu Kontroll- und/oder Reinigungszwecken. Die Feuerwiderstandseigenschaften der Luftleitung bleiben erhalten. Zum Einbau in Lüftungskanäle aus verzinktem Stahl mit Brandschutzspray-Imprägnierung.

Dichtheit
Die Revisionsdeckel FR-S ist eine GX mit Glasfaserdichtung und ein dritter Deckel (3DE) aus Kalziumsilikat. Obwohl die Dichtheit nicht getestet wurde, können wir davon ausgehen, dass sie identisch mit den anderen sein sollte (D / ATC2).

Anwendungsgebiete
Chemische und petrochemische Industrie, Atomkraftwerke, Hochhäuser, Hotels, Restaurants, gewerbliche Küchen, Tiefgaragen, Entrauchungsleitungen, feuerwiderstandsfähige Lüftungssysteme.

Lieferzeiten: 
Die Revisionsdeckel sollten ca. vier Wochen nach der Bestellung versandfertig sein. 


Getestet für Feuer innerhalb der Luftleitung


Getestet für Feuer außerhalb der Luftleitung

Getestet gemäß EN 1363-1 (Feuerwiderstandsprüfung, Teil 1: Allgemeine Anforderungen) ausgeführt von einer anerkannten, unabhängigen Prüfstelle. Testwerte sind auf Anfrage erhältlich. Passend für diverse Beschichtungsstärken für bis zu 120 Minuten Schutz. Wir behalten uns die kurzfristige Änderung der obigen Angaben vor. Die Eignung ist jeweils für den individuellen Einsatzzweck zu prüfen.

Preise (Excel)

Montageanleitung

Feuerbeständige Revisionsdeckel FR-S

Die Widerstandsfähigkeit der METU-Brandschutztüren FR-S und FR1 (1100 ° C / 120 Minuten) wurde von EFECTIS gemäß den Betriebsvorschriften der EN 13501-3 geprüft und bestätigt.

Für mehr Informationen