METU-FORM Rohrsystem

METU-FORM: eine Lösung mit mehreren Vorteilen

Die METU-FORM Rohre, Formstücke und Verbindungen bieten glatte Innenflächen, sind absolut dicht (ATC1 nach EN 16798-3) und einfach zu montieren, und bieten Antworten auf verschiedene Probleme und Bedenken von Ingenieuren und Installateuren. 

METU-FORM
Technische Informationen


Gute Verbindungen sind wichtig

Der kritische Aspekt jeder Luftleitung ist die Verbindung. Die patentierten angeformten METU-FORM Flansche bieten eine einfache und zuverlässige Lösung, um die höchsten Anforderungen Ihres Projekts hinsichtlich Dichtheit (ATC1), Stabilität und Montagefreundlichkeit zu erfüllen.

Spannringe SRX
Verbindung von Rohrbauteilen System "Parallel" (mit Flanschen)
Rohr-Ø 80 - 1000 mm

Rohrmuffen MUX

Verbindung von Rohrbauteilen System "Glatt" (ohne Flanschen). Rohr-Ø 80 - 200 mm.


Bauteile

Rohre

Stutzen

Schieberohre

Enddeckel

Konusstücke

Abzweigstücke

Sattelstutzen

Kreuzstücke

Hosenstücke


Bogen

Einstellbare Bogen

Etagenbogen


Drosselklappen

Dichtklappen

Klappenantriebe


Übergang von rund zu rechteckig

Bundkragen

Flachflanschadapter


Schläuche

Schlauchstutzen

Schlauchhülsen

Rücklaufsicherungen


Luftdurchlässe

Ausblasrohre

Wandrosetten

Dachhauben

Deflektorhauben


Inspektionsrohre

Transparente Rohre


Sonderanfertigungen


METU-FORM lasergeschweißte Rohre
(Durchmesser 80 bis 1000 mm)


Für diejenigen die bereit sind unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern, Energie zu sparen, um einer bequem und sicher Raumklima möglich zu machen und gleichzeitig bei Gesamtinstallationskosten durch gut durchgedachte, hochwertige Rohre, Formstücke und Verbinder zu sparen.
 

Rund oder Eckig?
Hier haben wir einige Überlegungen zusammengetragen.

Werkstoffe und Komponenten

Anwendungen

Metallbearbeitung,
Prozessindustrie

Belüftung für gewerbliche Küchen

Absaugung, Entstaubung, Abluft

Energieeffiziente
RLT-Anlagen

Gesundheitswesen und Krankenhäuser

Sichtmontage,
und sobald gewöhnliche Lüftungsrohre und -kanäle ihre Grenzen erreichen!

Das Konzept

Technische Informationen

Formular
Projektanforderungen

Allgemeine Anleitung

Montagevideo
SRX 200 - 1000 mm 

Montagevideo
Rohrmuffen MUX  

METU-FORM und die Normen

Zeitungsartikel

Referenzen

Aufhängung und Befestigung

Das Gewicht von METU-FORM-Rohren und Formstücken ist vergleichbar mit gängigen Wickelfalzrohren und Formstücken der Lüftungsindustrie, da sie aus dünnwandigem Blech mit Blechstärken zwischen 0,7 mm und 1,2 / 1,5 mm hergestellt sind.

Der Installateur muss entscheiden, wie die Rohrbauteile zu befestigen sind. Zu berücksichtigen sind diverse Parameter wie z.B.:

Aufhänge- und Befestigungsmöglichkeiten an der Gebäudestruktur.

Andere Elemente bzw. Lasten die diese Struktur zu tragen hat.

Zusätzliche Lasten die das Rohrsystem selbst zu tragen hat (Flüssigkeitsansammlungen, Ölrückstände, Kondensation, Personen, die Wartungsarbeiten durchführen).


Bei vertikaler Installation, ist unbedingt die Sicherung jedes einzelnen Segments notwendig (insbesondere bei ölnebel- oder kühlmittelhaltiger Luft).

Aufgrund der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten können keine konkreteren Angaben gemacht werden.
 

METU-FORM Lager

METU-FORM öldichte Anwendungen (ATC1)