Öffnungsgrößen

Warum so viele Revisionsdeckel-Öffnungsgrößen?


Zur Ausführung vielfältiger Aufgaben:

Inspektion, Reinigung, Austausch von Komponenten (Klappen, Filter, usw.), Wartung oder Reparatur (z. B. Ventilatoren). Aufgaben sollten bequem durchzuführen sein. Arbeiter müssen möglicherweise sogar in die Luftleitung hinein! 


Äußere Einschränkungen und Anforderungen:

In der Nähe befindliche Luftkanäle oder Wände können den Zugang behindern. Größere Öffnungen oder sogar eine andere Öffnungsform könnten den Zugang erleichtern. Außerdem müssen die Öffnungen das Einsetzen vieler Arten von Gegenständen oder Geräten ermöglichen (Reinigungsroboter, Klappen, Ersatzteile usw.).


Stabilität der Luftleitung:

Große Öffnungen können die Stabilität der Luftleitung negativ beeinflussen. Dieser Aspekt sollte bei der Größenwahl berücksichtigt werden (DIN EN 12097)


Solche Anforderungen werden oft unterschätzt, machen aber auf der Baustelle den großen Unterschied!


Abmessungen (A / B / R)

RD 18 :  80 mm / 180 mm / 40 mm
RD 21 :  100 mm / 200 mm / 50 mm
RD 315 :  150 mm / 300 mm / 75 mm
RD 32 :  200 mm / 300 mm / 100 mm
RD 42 :  200 mm / 400 mm / 100 mm
RD 43 :  300 mm / 400 mm / 150 mm
RD 53 :  300 mm / 500 mm / 150 mm
RD 54 :  400 mm / 500 mm / 200 mm
RD 64 :  400 mm / 600 mm / 200 mm
RD 65 :  500 mm / 600 mm / 250 mm
RD 75 :  500 mm / 700 mm / 250 mm

RRD 18 :  76 mm / 182 mm / 38 mm
RRD 21 :  97 mm / 200 mm / 48,5 mm
RRD 32 :  194 mm / 298 mm / 97 mm
RRD 43 :  290 mm / 400 mm / 145 mm
RRD 54 :  390 mm / 496 mm / 195 mm