Luftleitungen für Küchen

Küchenabluft

Küchenluftleitungen sind wahrscheinlich am schwierigsten zu reinigen (und sauber zu halten, um Brände zu vermeiden).

METU-FORM Luftleitungen sind flüssigkeitsdicht (VDI 2052, DIN EN 16282-5, ATC1 nach EN 16798-3). Reinigungsunternehmen können mit flüssigen Reinigungsmitteln arbeiten, ohne sich über Leckagen Gedanken zu machen. Die glatten Innenflächen (VDI 18869 Teil 4) ermöglichen eine effiziente Reinigung. Kosten und Zeit werden gespart.


1:   Dunstabsaugung
2:   Flüssige Reinigungsmittel
3:   Lasergeschweißte Rohre
4:   Laser- und MIG-geschweißte Formstücke (ZI-101)
5:   Öldichte Spannringe SRX mit NBR Dichtung
6:   Revisionsdeckel RRD-FD mit NBR oder RRD mit Silikon-Dichtung (SI
7:   Ablaufstutzen ST-K


METU-FORM Luftleitungen sind flüssigkeitsdicht (VDI 2052, DIN EN 16282-5).

Luftleitungen mit Gefälle


1.   90° Bogen minus ca. 3°
2.   Spezielle 3° Bogen
3.   Bogen mit Sonderwinkel
4.   Gefälle
5.   Ablaufstutzen ST-K
6.   Öle, Kondensat, Reinigungsmittel, usw.

Luftleitung-Gefälle

Es wird empfohlen, die Luftleitungen mit einem Gefälle zu installieren, damit die Flüssigkeiten (Kondensation, Reinigungsmittel) zu den Entwässerungsstellen fließen können (siehe Ablaufstutzen).

  • Gewerbliche Küchen
  • Gastronomie, Hotellerie, Kantine
  • Küchenlüftung und Küchenabsaugung
  • Küchenlüftung, Küchenbelüftung und -entlüftung
  • Dunstabzug
  • Abluftsystem
  • Glattrohrsystem
  • flüssigkeitsdichte Luftleitungen erleichtern die Reinigung
  • Ölnebel und fetthaltige Küchenabluft
  • Dunstabzugsanlagen
  • Küchenabluft
  • Küchenlüftungsanlagen
  • Planer von Großküchen
  • Küchenlüftungstechnik