Fracht und Transport (ZI-001)

FRACHT- UND VERPACKUNGSKOSTEN, DEUTSCHLAND (V. 01.09.2018)
Kosten pro Sendung beinhalten Fracht und Verpackungskosten
 



METU-SYSTEM Produkte
(Profile, Rohrflansche + Spannringe, Rohrmuffen, Revisionsdeckel, Zubehör)

Versand per Paketdienst (DPD) 

Max. 60 kg Bruttogewicht
Max. 2 Pakete zu je 30 kg Bruttogewicht (Karton wird mit 1 kg gerechnet)
Rohrflansche und Spannringe bis zu einem ø von 500 mm

Warenwert netto EUR 0 bis 250 : EUR 15,- 
Warenwert netto EUR 250 bis 500 : EUR 10,-
Warenwert netto ab EUR 500 : frei Haus

Expresszustellung zum nächsten Werktag:
 -   bis 18:00 Uhr => Frachtkostenaufschlag von EUR 40,-.
 -   bis 12:00 Uhr => Frachtkostenaufschlag von EUR 60,-.
 -   bis 10:00 Uhr => Frachtkostenaufschlag von EUR 70,-.

Versand per Spedition

Sendungen mit Palettenware
Sendungen mit Gitterboxen
Sendungen mit Rohrflanschen + Spannringen größer ø500mm
Sendungen mit 5m langen Profilbunden
Sendungen mit mehr als zwei Kartons und einem Bruttogewicht von 60 kg 

Warenwert netto und den entsprechenden Kosten pro Sendung:
 -   EUR 0 bis 250 : EUR 35,-
 -   EUR 251 bis 500 : EUR 55,-
 -   EUR 501 bis 750 : EUR 75,-
 -   EUR 751 bis 1'000 : EUR 90,-
 -   EUR 1'001 bis 1'500 : EUR 120,-
 -   EUR 1'501 bis 2'000 : EUR 140,-
 -   EUR 2'001 bis 3'000 : EUR 180,-
 -   ab EUR 3'000 : frei Haus

Expresszustellung zum nächsten Werktag:
 -   bis 18:00 Uhr => Frachtkostenaufschlag von EUR 40,-.
 -   bis 12:00 Uhr => Frachtkostenaufschlag von EUR 60,-.
 -   bis 10:00 Uhr => Frachtkostenaufschlag von EUR 70,-.

Bei Abholung

fallen folgende Verpackungskosten an: 
Europalette : 15,- EUR/St.
Karton :  4,- EUR/St.                                             
Sac k:  4,- EUR/St.  
Rohrflanschbund :  4,- EUR/St.
Profilbund :  4,- EURSt.
 



METU-FORM Produkte
(Rohrsystem und Verbindungselemente)

Lieferungen nur ab Werk
Fracht und Verpackungskosten müssen immer angefragt werden
 


Produktreferenzen, Verpackung und Beschriftung

Wie unsere Produkte beschriftet, verpackt und verschickt werden, ist abhängig von deren Größe, Gewicht und Form, sowie den Anforderungen der Mehrheit unserer Kunden.

In der Regel ist es leider nicht möglich kundenspezifische Verpackungsvorschriften zu berücksichtigen. 

Es ist kein Grund zur Annahmeverweigerung, wenn Produkte nicht gemäß kundenspezifischen Anforderungen beschriftet und verpackt sind oder sonstige Verpackungsvorschriften nicht erfüllt werden, da unsere Prozesse standardisiert ablaufen müssen und den in unserer Branche üblichen Praktiken entsprechen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 


Liefertermine und Versand

Lieferzeiten bzw. Versandtermine werden nach bester Voraussicht so genau wie möglich angegeben, können jedoch nicht garantiert werden.

Der Versand erfolgt in allen Fällen (unabhängig davon wer den Transport organisiert und die Kosten trägt) auf Gefahr des Abnehmers.

Reklamationen und/oder Konventionalstrafen sind deshalb ausgeschlossen.