Hochtemperatur-Tests (ZI-701)

Hochtemperatur-Tests von ausgewählten METU-Produkten

V 01.06.2011 (Gültigkeit: 10 Jahre)
Zusammenfassung (nicht vollständig)

 



400°C / 120 Min
Mechanisches Verhalten bei +400°C während 2 Stunden nach Norm UNE 23-093-81 und 98
(entspricht der europäischen Norm EN 1363 Teil 1 und Teil 2).

Die folgenden METU-SYSTEM Produkte haben die Probe +400°C während 132 Minuten
(120 + 12 Minuten) am 09.02.2001 (mechanische Stabilität) bestanden:

-   Profile M2-0,7 / M2-0,8 / M3-0,8 / M3-1,2
-   Eckwinkel M2-A / M3-A
-   Schiebeklammern M2 / M3, Schraubklammern M2 / M3
-   Rohrflansche MF 40 / MF 63, Spannringe SR 40 / SR 63
-   Revisionsdeckel RD 32, RRD 32-40 und RRD 43-63 (alle mit Stahlsterngriffen und
-   Keramikfaser-Dichtung ausgestattet)
-   Strebenscheiben SS
-   Montageschienen MS 3
-   Aufhängelaschen AL M8
-   Montagebügel MB
-   Aufhängebolzen AB M10-9 / AB M8-9
-   Rohrbandaufhänger BA 4
-   Rohrschellen RS 40

 


600°C / 90 Min.

Mechanisches Verhalten bei +600°C während 90 Minuten
nach Norm UNE-EN 1507: 2007, EN 13501-4: 2007 (30.05.2008 AFITI).

Die folgenden METU-SYSTEM Produkte haben die Probe (mechanische Stabilität) bestanden:

-   Profile M2-0,7,
-   Eckwinkel und
-   Schraubklammern

 


600°C / 120 Min

Mechanisches Verhalten bei +600°C während 120 Minuten
nach Norm EN 13501-4 (2007); EN 1366-9: 2008 ( 05.11.2008 AFITI).

Die folgenden METU-SYSTEM Produkte haben die Probe (mechanische
Stabilität) bestanden:

-   Profile M2-0,7, M3-1,2,
-   Eckwinkel und
-   Schraubklammer
-   Rohrflansch MF 56 und
-   SR 56 Spannring.