PF Ausschreibungstext

Ausschreibungstext PF

Gepresster Rohrflansch für kleine Rohr-Ø (80 bis 200 mm). Stabiler – als Aussteifung wirkender – Flanschring zum einfachen Einbau in dünnwandige Rohre, Wickelfalzrohre und Formstücke mit kleinerem Durchmesser. Der Flansch muss durch Einsicken, Blindnieten oder selbstbohrende Schrauben am Rohr befestigt werden. Das Punktschweißen wird nicht empfohlen, es sei denn, der Flansch und der Kanal bieten eine perfekte Passform. In jedem Fall muss eine Dichtmasse um den gesamten Umfang des Flansches entsprechend der Luftdichtigkeitsanforderungen angebracht werden. Die Verbindung der kegelförmig ausgebildeten Flansche erfolgt zeitsparend mit Spannschellen Typ SS durch das Anziehen von nur einer Schraube.

Diese Informationen wurden sorgfältig ermittelt. Eine Gewähr zur Vollständigkeit und Richtigkeit kann allerdings nicht übernommen werden. Änderungen vorbehalten.