ZI und Downloads

Broschüren und Preise

METU-FORM Rohre, Formstücke und Verbinder
180 mm Ø noch nicht lieferbar. Die Excel-Tabellen sind geschützt, jedoch nur teilweise. Das heißt, Sie können die Zellen auswählen, kopieren und in ein anderes Excel-Dokument einfügen.

ACHTUNG
Die oben genannten PDF-Dokumente werden nicht mehr regelmäßig aktualisiert.
Die aktuellsten Informationen finden Sie direkt auf den Produktseiten unserer Website.

Allgemeine Themen

ZI-000 Wichtige allgemeine Informationen (Adresse, Preise, Lieferzeiten, usw.)

ZI-001 Transport

ZI-700 METU und die Normen

ZI-701 Hochtemperatur-Tests (400°C/120 Min., 600°C/120Min.)

ZI-705 CE-Kennzeichnung

ZI-706 Qualitätsmanagement

Gebrauchte Materialien

ZI-101 Metalle

ZI-102 LABS

ZI-201 Polyethylenschaum-Dichtung (PE), weiss

ZI-202 Polyethylenschaum-Dichtung (PE), dunkel grau

ZI-203 Polyethylenschaum-Dichtung (PE) für MU-Rohrmuffen, dunkel grau

ZI-204 Selbstklebender Kantenschutz (SKK) für Revisionsdeckel

ZI-206 Glasfaser-Dichtung (GF)

ZI-207 Steinwoll-Dichtung (SW)

ZI-208 EPDM-Dichtung, schwarz

ZI-209 EPDM-Dichtung für die isolierte Revisionsdeckel IRD-2, -3, -4

ZI-210 Acrylnitril-Butadien-Kautschuk (NBR)

ZI-211 Silikon-Dichtung (SI)

ZI-302 Gummiteile für Schallisolatoren SI

ZI-401 HD-Dichtmasse

Rohrverbindungen

ZI-602 Zugversuche AF Rohrflanschen mit SR Spannringen

ZI-702 Luftdichheit AF und BF Rohrflanschen

ZI-703 Rohflanschen Flüssigkeitsdichtheit

ZI-704 Rohrflansch Potentialausgleich

Revisionsdeckel

ZI-501 Revisionsdeckel Drehgriffe

ZI-502 Revisionsdeckel Schablone

ZI-503 RRD Öffnungsgröße nach Rohr-Ø

ZI-720 TÜV NORD Versuche - Revisionsdeckel Luftdichtheit nach DIN EN 12237

Nützlich

ZI-800 Dichtheitsklassen

ZI-801 Runde gegen rechteckige Luftleitungen - einige Argumente

ZI-803 Kondensation

ZI-804 Ozone

ZI-999 Einheiten-Umrechnungen

Beständigkeit gegen Chemikalien

Chemikalien und Öle gibt es in sehr unterschiedlichen Qualitäten. Die Eigenschaften variieren abhängig von Konzentration, Betriebstemperatur, eventueller Mischung mit anderen Chemikalien und möglichen Verunreinigungen. Die Hersteller der Dichtungen stellen nur allgemeine Informationen über die Beständigkeit ihrer Produkte zur Verfügung. Es ist deshalb notwendig, die Lieferanten von Ölen, Lösungsmitteln oder anderen Chemikalien zu fragen, welche Werkstoffe (verzinkter Stahl, Edelstahl usw.) und welche Dichtungen (PE, EPDM, NBR, Silikon usw.) sie empfehlen. In Anbetracht dessen, ist es auch ratsam, dass der Kunde einige Tests durchführt, um festzustellen, ob die Dichtung für seine Anwendung geeignet ist. Wenn Sie uns eine Anfrage/Bestellung senden, gehen wir davon aus, dass die obigen Punkte geklärt wurden.

Haftungsausschluss

Diese Zusatzinformationen wurden sorgfältig ermittelt. Sie sollen und können Sie nur unverbindlich beraten. Sie beruhen auf Lieferanten-Angaben und eigenen Tests. Eine Gewähr zur Vollständigkeit und Richtigkeit kann allerdings nicht übernommen werden. Genauere Angaben können nur nach gezielten Untersuchungen im Einzelfall gemacht werden. Die vorstehenden Hinweise entbinden den Anwender nicht von eigenen Versuchen. Prüfen Sie bitte ob das Produkt für Ihren Anwendungsfall geeignet ist. Änderungen und Irrtürmer vorbehalten.