MUX-S Anleitung

MUX-S Schiebe-Rohrmuffe Montageanleitung


Die MUX-S Rohrmuffen wurden entwickelt, um glatte Rohre und Formstücke miteinander zu verbinden.

Abhängig vom Durchmesser gibt es zwei verschiedene Ausführungen.

Die "MUX-S" Rohrmuffe wird für die  Rohrdurchmesser 80, 100, 125, 150 und 160 mm verwendet.

Der "MUX-S 200" Rohrmuffe passt nur für die 200 mm Ø. 

Das Konzept ist für beide Versionen gleich.

MUX-S-Rohrmuffe um das Ende des Rohres plazieren.

Bei Durchmesser 80 bis 160 mm: Rohrmuffe bis zu ihrer Mitte über das Rohrende schieben. Für den Durchmesser 200 ist die Rohrmuffe mit einem Anschlag versehen. Rohrmuffe bis zum Anschlag einführen.

Spannring-Schloss anziehen, um ein Ende der Rohmuffe am Rohr zu fixieren.

ACHTUNG: Manche Rohre und Fomstücke haben eine dicke Schweißnaht oder einen Wulst. Die Rohrmuffe dürfen nicht darüber installiert werden.

Nächstes Rohrstück in die Rohrmuffe einführen. Sicherstellen, dass beide Rohrstücke korrekt ausgerichtet sind. 

Schloss des zweiten Spannrings anziehen. Potentialausgleich wird durch die Verwendung von MUX-S-Rohrmuffen erreicht (wir empfehlen sicherheitshalber nachzumessen).