Page 98

METU Meinig AG - Komponenten für die Lufttechnik

98 IRRD-3DE }ŽŽ$"…$– ¢‘’ }ŽŽ$"…$‘– ¢‘’ }ŽŽ$"…$…‘– ¢ˆ† }ŽŽ$"…$ˆ…– ¢ˆ’ Die Außenplatine sollte nur einen leichten Druck auf die Isolierung ausüben. Deshalb diese Drehgriffe ; Der innere Revisionsdeckel sorgt für die Luftdichtheit. Hier müssen die $ &&&= METU-SYSTEM Revisionsdeckel V-2017-2 Der Revisionsdeckel IRRD-3DE besteht aus einem Revisionsdeckel RRD, ;* größere Außenplatine angebracht wird ?;Q?% <;; vermeiden, können hier Abfallstücke der } ;=Ž?%" = Die Schnittkanten der Isolierung werden durch die Außenplatine sauber abgedeckt Sehr guter Isolierwert, = Platinen viel Luft befindet Mit Polyethylenschaumdichtung (PE) Polyethylenschaumdichtung-Eigenschaften: >;&>}"‘† Betriebstemperatur: max. ¢+70°C Weitere lieferbare Ausführungen Verfügbarkeit und Preise auf Anfrage: Q;JQQ ? Š ;{ dient als Dichtung, wird auf die Kanalwand aufgesteckt Q;"&–>;&>}"‘†ˆ Betriebstemperatur: max. ¢+80°C Mit Glasfaserdichtung und Metallgriffen (HT) für höhere Temperaturen \& ;"&–>;&>}"‘†ˆ %"/–>;&>}"† Betriebstemperatur: ^;& ;? %–ƒ/¢+ 200°C Ausführung V2A: max. ¢+300°C Bei Betriebstemperatur über ¢¦200°C: \& ;¡;;/ Mit Silikondichtung und Metallgriffen (SI HT) für höhere Temperaturen. Silikondichtring wird auf die innere Platine aufgesteckt. %;"&–>;&>}"‘ Betriebstemperatur: max. ¢+200°C Mindest-Isolierstärken: Für außenisolierte runde Luftleitungen ¸ <q ^;q ¸ * % Isolierte Rohr-Revisionsdeckel


METU Meinig AG - Komponenten für die Lufttechnik
To see the actual publication please follow the link above