Page 42

METU Meinig AG - Komponenten für die Lufttechnik

~ %–~„°~ ~;Š =;& %{ Ž ‰Ø /…% & = ;J&;//$ Ž %% Ø" / ˆ‘ Achtung bei Befestigung mit Nocken: A B |=& ; A B Ž &~ <>;qŽ mit Versteifungssicken oder wenn die $%$ = – Š ^;&– }ŽŽ ‰;;& / METU-SYSTEM Rohrverbindungen V-2017-2 Damit der Rohrflansch passt: } "¨ &{ ^;Ž "* Ž/ ~^=;;q { ` ;& q"%; ~;/ ^ ?–~ ; ^=~&;;%– 50 bis 100 mm Die Befestigungsmöglichkeiten: •%{? ;Ž ‰ Ž = %= / ` }& •%/ ~_& %< Ž ‰ ;&=/ Der Einbau ins Rohr: Ž ‰Ž J \ & ;Ž ‰ \; ;;*q Ž / Dichtheit: ~% % ^;& ;?;; = >;q$% „$}••‘‘…› / ;%=q/ ` &Ž ? ;Ž ‰; ;%=q; / ^ ?– Š ^;&/† ; Ž & {= % ;/ •^;&;Ž ‰ => ;Ž =;;& ; J%¨ %%/ ~ q`%& %`%;&Ž {=; & { ?/* %J^ ††Ž ;/ }; Ž ‰ ;* ; ; ~&= / >; ~&; ; ~? =J?/ ~&;;%=/ _;&$}••‘‘…›Q„; =* {~ { Š &;%Ž ‰% ;{ ;*= / •%%< % = J^=/%` %;{= sie in eine Versteifungssicke eingedrückt = J~/In diesen Bereichen muss der Ž ‰;*; ; ~&= / Rohre mit Versteifungssicken: `; ? { Ž ‰&;Ž = %J^–=&J~/


METU Meinig AG - Komponenten für die Lufttechnik
To see the actual publication please follow the link above