Page 13

METU Meinig AG - Komponenten für die Lufttechnik

Auswahl des Flanschprofils nach Dichtheit Die meisten"ž & $;& /$ &;=$%;*? &;=*/~ & $;&*_% &"Q= %=/$; = \% Q%;…†"’†‡%/ Empfehlungen für die Ausführung von Luftkanälen nach DIN EN 1507 / DIN EN 12599 Klasse A a) Für die Flansche sind die normalen METU-SYSTEM-Flanschprofile ohne hd-Ausführung; / $ % &*;;& / •*; &*;;& { %;*^q & / ~ $; &* %;{& Q?*%/ Klasse B a) Die Flansche sind mit METU-SYSTEM-Flanschprofilen in hd-Ausführung ;/$%=%;/ b) Bei Kanälen mit größter Kantenlänge 500 mm oder größer sind Nähte und Falze sehr sorgfältig auszuführen, zusätzliche Abdichtmaßnahmen sind dann nicht & /~^;& ;&&^ / Bei Kanälen mit größter Kantenlänge kleiner als 500 mm sind (wegen der größeren Anzahl von Falzen pro m2;•*;/ $&; ; Q;= Q / ~ % $;;& /$ Š =;?"%=%;/ Q„ a) Die Flansche sind mit METU-SYSTEM-Flanschprofilen in hd-Ausführung ;/•^;&;% % ;/ ^•*; &*;/$&; ; Q;= Q / ~ $;;&%= /$; &*{;& Q; ;?*%/^^ ?%<;"ž"$%? == / Klasse D $_;&%%; ; &*Š ;; = / >;*;^q; Q„%<; &;&_*= {= & "^;& ;? == %</` & {Q;;&_;&; &/•; %<&{= $q} ;; /$;=& ^ ;; / $;*;q &* &/~ *;$;* ;? =^;& ?;& &*/ Sehr wichtig ist auch, dass für die Flansche stabilere Profilgrößen verwendet werden, damit eine ausreichende Pressung der Dichtung zwischen den Flanschen  =* / Q* †††~ ;%"ž &"^;& ;? == / < ^& ;$J/~/Q$; {^ ";¡{ empfehlen wir das METU-FORMŽ €J===/;// Wichtiger Hinweis: $&;= \=* ;& ~; …†"* & ;Q;J“;= %Q* / ~%{\%;??%_%/& _%; { ;%= ; /%/~/; &*;;Q—;˜= { ;% %; &*Q*/ METU-SYSTEM Kanalverbindungen V-2017-2 … Kitttaschen der Eckwinkel mit Mastic ausspritzen Dichtungsband im Eckwinkelbereich sorgfältig über das innere Eck gezogen Dichtecken DE zum sicheren Abdichten im Eckwinkelbereich


METU Meinig AG - Komponenten für die Lufttechnik
To see the actual publication please follow the link above