Page 12

METU Meinig AG - Komponenten für die Lufttechnik

4 ; 4 &&€q"&& & +, 'Y …4 €" Š:& ‹ < 4 "& Š, & ‹& =)<=' Š$< '‹& , " 4 `%…€4X…€%q &Q4X<=& ' =& %= €+ &; Die zu verbindenden Rohrenden werden in die Rohrmuffe '\&, &…%"& * &&+ "\X ' ,& '& Ein Vorteil der Rohrmuffenverbindung ist, dass geringe W'", 9 ) ': & 4 &= &" & '(+" ,&€ & & diese passend von Langrohren ab. 4 &X=> ; *&&& ,{9 ) ' "& &€ +=X=> 4 %€q&@> "&& ""4,& ; "==…4 ,> € '"& ('"& ,& @ :& * =) : ' C$$$$; Für eine :& * =)':%Y‘Y% q"&q,&,&\ %Y‘Y% ( 12 METU-FORM Information 2017-05 4 ,{<> &+…& * &9 ) '" - ,{<> >4, q& &&9> & ,{&X@: &9 ) '" Enden. C$" #$$; "& ' ^ $$$$ & ' ^ $$$ Voraussetzung, insbesondere bei & '€ &" >& ohne Beulen. ,> Kleine Rohr-Ø 80 - 200 mm Glattrohr-System


METU Meinig AG - Komponenten für die Lufttechnik
To see the actual publication please follow the link above